Geräteturnen

Unsere Partner

Gold Partner
Bronze Partner
Silber Partner
Bronze Partner
Gold Partner
Bronze Partner
Silber Partner
Gold Partner
Gold Partner
Gold Partner
Gold Partner
Hauptsponsor
Silber Partner
Bronze Partner
Silber Partner
Bronze Partner
Gold Partner
Gold Partner
Bronze Partner
Bronze Partner
Gold Partner
Gold Partner
Gold Partner

getu schnuppertraining 2024

 

Am Samstag, 16. März startete die diesjährige Wettkampfsaison für die 30 Geräteturnerinnen und 2 Geräteturner von Schupfart mit einem internen Wettkampf, dem „Tiersteincup“. In den letzten Monaten wurde intensiv neue Elemente ausprobiert und schon bekannte verfeinert. Da das Geräteturnen sich im vergangenen Sommer über viele neue Turnerinnen und Turner freuen durfte, war es für viele der erste Wettkampf. Dementsprechend war die Nervosität bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer hoch.

Um 11.45 Uhr eröffneten 12 Turnerinnen der Kategorie 2 den Wettkampf mit dem Einmarsch und direkt weiter ging es mit den ersten Geräten, dem Boden und den Ringen. Auch in diesem Jahr durfte auf René Heiz als Speaker gezählt werden, der mit seinem fachkundigen Wissen und seiner empathischen Art die Turnerinnen und Turner durch den Wettkampf führte und den Zuschauern einige zusätzliche Informationen über das Turnen, die Bewertung und die Übungen mitteilte. Elemente, die in den Trainings geübt wurden, jedoch noch nicht immer klappten, funktionierten plötzlich einwandfrei unter den Augen und Applaus vom Mami und Papi. Eline Kyburz gewann in der Kategorie 2 mit einer super Durchschnittsnote von 9.10.

Wenig später startete der Wettkampf der jüngsten, der Kategorie 1 und der Kategorie 3. Vor gespanntem Publikum und unter dem kritischen aber fairem Blick der Kampfrichter wurden die Übungen am Reck, am Sprung, am Boden an den Ringen und von den beiden Geräteturner eine Übung am Barren gezeigt. In der Kategorie 1 durfte Fiona Leubin zuoberst auf das Podest klettern und in der Kategorie 3 hatte sich Sara Huwiler den Sieg erturnt.

Zuletzt präsentierten die routinierten Turnerinnen der Kategorie 4, sowie der Kategorie 6 und Kategorie Damen ihre Übungen, dies mit nicht weniger Nervosität. Gespannt wurde vom Publikum und den jüngeren Turnerinnen und Turner die anspruchsvollen Elemente beobachtet und genau analysiert. In der Kategorie 4 sicherte sich Janine Waldmeier den ersten Rang und in der Kategorie 6 und Kategorie Dame gewann Carole Schreiber.

Zum Abschluss des Tierstein-Cups wurde traditionell ein „Geräte-Champion“ gekürt. So durften die 6 besten Reckturnerinnen der gesamten Riege nochmal ihre Übung vorturnen. Zum Schluss durfte Fiona Leubin aus der Kategorie 1 den Reckchampionat-Pokal in die Höhe stemmen. Ihre wunderbare Reckübung wurde von den Kampfrichtern mit einer Note von 9.10 belohnt.

Wir bedanken uns bei den vielen Zuschauern für das Interesse, den Sponsoren für die grossartigen Preise und dem Leiterteam für die Organisation und die feine Verpflegung des gelungenen Testwettkampfs.

Getu 2024

 

Geräteturnen gross

Leitung: Monika Ruflin
Training: K4 bis KD am Dienstag, 18.15 bis 20.00 Uhr

Getu Gross MIC6914 2023

 

Geräteturnen klein
Leitung: Monika Ruflin
Training: K1 bis K3 am Mittwoch, 18.00 bis 19:30 Uhr

Getu Klein MIC6949 2023